Ginkgo: Power fürs Gehirn und die Muskeln

Aktualisiert: Mai 17

Ginkgo ist bekannt für die unterstützende Wirkung des Gedächtnisses und Konzentration und versorgt die grauen Zellen mit Sauerstoff. Es hat einen positiven Einfluss auf das Wachstum von Neuronen und Synapsen. Aber der Wirkungskreis geht noch weiter. Es fördert die Durchblutung der Gefässe und eignet sich so auch für die Behandlung von Durchblutungsstörungen der Beine oder bei Tinnitus und Schwindel.


Ginkgo sorgt für Power im Gehirn und den Gefässen. Homöopathie Praxis Globuli Zürich - Neu: Onlinetermine

Ginkgo hilft auch bei Stress und entsorgt Cortisol im Körper. Cortisol als Stresshormon hat viele störenden Eigenschaften und baut zudem Muskelmasse ab. Ginkgo erhöht zusätzlich die Sauerstoffkapazität und macht uns leistungsfähiger. Also auch für Sportler ein äusserst nützliches Produkt.


Schwangere und Patienten mit Blutverdünnungsmedikamente sollten Ginkgo nur in Absprache mit ihrem Arzt einnehmen.



Ginkgo gibt es auf unserem Partnershop Vitaminbox.ch:

https://vitaminbox.ch/collections/and-more/products/ginkgo-100mg-2x60-kapseln

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen